Facharbeiter:in Schienenfahrzeuginstandsetzung

  • Kornwestheim
  • Db Zeitarbeit
Karriere bei der Deutschen Bahn? Einstieg über die DB Zeitarbeit! Wir sind 100 %ige Tochter und exklusiver Personaldienstleister der Deutschen Bahn AG und ermöglichen dir einen weiteren Einstiegsweg in den DB-Konzern. Mit einem Job im Zeitarbeitsmodell kannst du Erfahrungen in verschiedenen Konzernbereichen sammeln. Außerdem profitierst du von zahlreichen Benefits. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Facharbeiter:in Schienenfahrzeuginstandsetzung (w/m/d) für einen Einsatz bei der DB am Standort Kornwestheim. Deine Aufgaben: * Durchführen von Revisionen und Reparaturen an technischen Anlagen innerhalb von Fristen * Tausch von Hauptbauteilen wie Motoren, Achsen, Drehgestelle usw. * Pflege und Wartung von Vorrichtungen und Arbeitsmitteln an den Arbeitsplätzen * Ausführen von Mess- und Prüfarbeiten Dein Profil: * Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker:in oder Mechatroniker:in * Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift * Teamfähigkeit, eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise runden dein Profil ab Benefits: * Dich erwarten eine Entlohnung nach Tarifvertrag inkl. Überstundenvergütung, 28 Urlaubstage, Weihnachtsgeld, Erfolgsprämie, betriebliche Altersvorsorge, vL und ein Wahlmodell: Entscheide zwischen zusätzlichem Entgelt, Urlaub oder Arbeitszeitverkürzung. * Oft entwickeln sich aus unseren Zeitarbeitsverträgen Direktanstellungen bei der DB: Im Jahr 2021 wurden 51 % unserer Mitarbeitenden in den Konzern übernommen. Darüber hinaus kannst Du Dich bei internen und externen Bildungspartnern weiterentwickeln. * Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeit und Reisen. Zudem gibt es exklusiv für DB-Mitarbeitende eine Wohnungsbörse sowie verschiedene Fahrvergünstigungen für Dich, Freund:innen und Familie. Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.