Leiter Planen & Bau Primärtechnik (m/w/d)

  • Essen
  • Westnetz Gmbh Karriere

Du. Mit uns? Für unser Team Bauplanung-Stationen, Standort Essen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.

Deine Arbeit sollte sinnstiftend sein und Du willst Dich mit all Deinen Facetten einbringen? Dann bist Du bei uns richtig. Wie Du bist, was Du fühlst: Wir sehen Dich.

Die , eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist der größte Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen und unserer offenen Unternehmenskultur stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wenn Du mit uns die Energiewende mitgestalten, die Lebensqualität von Menschen verbessern und die regionale Infrastruktur stärken willst, findest Du bei uns Raum zur Verwirklichung.

Im Bereich Planen/Bau Stationen erwartet Dich ein sehr interessantes und breites interdisziplinäres Aufgabenspektrum (Elektrische Energietechnik, Steuer-, Schutz- und Leittechnik, Bautechnik). Unser Bereich betreut im Raum Ruhr-Niederrhein über 220 Umspannanlagen im Hoch- und Mittelspannungsverteilnetz. Dein zukünftiger Aufgabenbereich erstreckt sich auf Modernisierung, Sanierung und Neubauten in Anlagen der Westenergie sowie auf dienstleistende Planungs- und Bautätigkeiten für Industriekunden und kommunale Weiterverteiler. Werde Teil eines Teams, das nach Projektmanagement-Methodik komplexe Projekte plant und baut.

Dafür stehst Du auf:

  • Du planst, projektierst und koordinierst den Bau von komplexen Projekten der Anlagen-/Primärtechnik bei Neubauten von Umspannanlagen für Großkunden

  • Du entwickelst Konzepte und untersuchst/bewertest Varianten

  • Du kalkulierst die Kosten für die interne Projektgenehmigung, erstellst Ausschreibungen innerhalb der Primärtechnik und begleitest die Vergabe von Lieferungen/Leistungen

  • Du überwachst Kosten, Termine und Qualität (Projektcontrolling) und lebst Arbeitssicherheit, mit entsprechend intensiver Präsenz, auf den Baustellen vor

  • Du verantwortest die Primärtechnik in zukunftsorientierten Projekten des Schaltanlagenbaus HS/MS (Luft- und Gas-isoliert) und begleitest den kompletten Inbetriebnahmeprozess

  • Du unterstützt bei der Erarbeitung, Definition und Optimierung von technischen Standards, Richtlinien, Konzepten, sowie die Dokumentation im Bereich Primärtechnik


Das bringst Du mit:

  • Du hast ein Masterstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, oder alternativ ein Bachelorstudium, mit vorausgegangener Berufsausbildung, erfolgreich abgeschlossen und überzeugst uns mit einschlägigen Erfahrungen im Bereich der HS/MS-Schaltanlagentechnik

  • Du hast umfangreiche Kenntnisse im Projektmanagement und Erfahrung in der Abwicklung technischer Projekte und bist in allen dazugehörigen IT-Anwendungen sicher unterwegs

  • Du hälst Zusagen, Vereinbarungen und Termine ein und schaffst so Vertrauen bei Kunden, Partnerunternehmen und Kollegen

  • Du gibst Informationen und Wissen aktiv weiter und baust tragfähige Netzwerke auf und pflegst diese

  • Du lebst Arbeitssicherheit vor und nimmst Feedback offen an und verstehst dieses als Lernchance

  • Du verfügst über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen im gesamten Versorgungsgebiet der Westnetz

  • Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C1) und gute Englischkenntnisse

Das bieten wir Dir:

  • Eine mögliche Einstellung als Trainee, falls deine einschlägige Berufserfahrung weniger als 2 Jahre beträgt

  • Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Dir dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite

  • Die Gestaltung der Energiewende und das Erleben eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes

  • Eine exible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten

  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Raum zum selbstständigen Arbeiten sowie ein top ausgestatteter Arbeitsplatz mit neuster IT

  • Einen starken und kollegialen Zusammenhalt

  • Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie Möglichkeiten, sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln