Schulsekretäre bzw. Schulsekretärinnen für die Elly-Heuss-Knapp Realschule (m, w, d)

  • Ludwigsburg
  • Ludwigsburg
Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unserer modernen, kompetenten und servicestarken Stadtverwaltung! Wir bieten Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabengebiete mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven Umfeld.Lernen Sie uns kennen! Für den Fachbereich Bildung und Familie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Schulsekretäre bzw. Schulsekretärinnen für die Elly-Heuss-Knapp Realschule (m, w, d) Wir bieten Ihnen unbefristete Stellen mit einem Beschäftigungsumfang von 63,87 % (24,91 Vertragsstunden), die mit Entgeltgruppe 6 TVöD bewertet sind.Die Elly-Heuss-Knapp-Realschule befindet sich auf dem Campusgelände der Innenstadt von Ludwigsburg in unmittelbarer Nachbarschaft zu den drei Innenstadtgymnasien und der Gemeinschaftsschule. Derzeit werden an der Elly-Heuss-Knapp-Realschule 593 Schülerinnen und Schüler in 24 Klassen von insgesamt 51 Lehrkräften mit modernen Unterrichtsmethoden in digital ausgestatteten Schulräumen unterrichtet. Neben dem vielseitigen Angebot des Musikprofils können die Kinder im Sozialprofil sowie einem Gesundheitsprofil vielfältige Fähigkeiten und Kompetenzen erwerben. Für die Klassenstufen 5 und 6 bietet die Schule eine Ganztagesbetreuung sowie Mittagsbetreuung an. Eine breitgefächerte AG-Auswahl von Lehrkräften und Jugendbegleitern ergänzt das schulische Angebot. Kooperationen mit zahlreichen Bildungspartnern unterstützen die Schülerschaft bei ihrer Berufswegeplanung. In gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen wird die gute Kooperation mit der Elternschaft und dem Förderverein gelebt.Die Arbeitszeit ist in Absprache innerhalb der Öffnungszeiten des Schulsekretariats in einer 5-Tage Woche zu leisten. Die Öffnungszeiten sind Montag und Donnerstag von 7:30-15:30 Uhr, Dienstag und Mittwoch von 7:30-14 Uhr sowie Freitag von 7:30-13 Uhr. Zum Ausgleich der Ferientage, die nicht mit dem Urlaubsanspruch abgedeckt sind, ist zusätzlich zum Beschäftigungsumfang eine durchschnittliche Mehrarbeit von ca. 5 Stunden pro Woche zu erbringen. Ihre Aufgaben Allgemeine Verwaltungstätigkeiten, wie z.B. Terminkoordination, Vorbereitung von Unterlagen für Termine, Telefondienst, SchriftverkehrBetreuung und Beratung des PublikumsverkehrsFühren amtlicher SchulstatistikenBeschaffungswesenHaushalts- und RechnungswesenFüh­ren und Pfle­gen der Schü­ler­ak­ten Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter bzw. Verwaltungsfachangestellte, Kaufmann bzw. Kauffrau für Büromanagement oder vergleichbare BerufsausbildungAlternativ: mindestens gleichwertige Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung im Verwaltungs- bzw. Sekretariatsbereich Kenntnisse im Rechnungswesen sind wünschenswertGute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie sicheres und freundliches AuftretenSchnelle Auffassungsgabe, Selbstständigkeit und Organisationsfähigkeit Flexibilität, Kreativität, ZuverlässigkeitKooperations- und KommunikationsbereitschaftSicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, Outlook) Wir bieten Familienfreundliche GleitzeitregelungGute Vereinbarkeit von Berufs- und PrivatlebenVielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde MaßnahmenFerienbetreuung für Schulkinder berufstätiger ElternEin städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sindFahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur ArbeitFahrradleasingEine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD Telefonisch gibt Ihnen gerne die Teamleiterin Kristina Dolderer, Telefon 07141 910-4054, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Tatjana Fieder von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-4134, in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 65-24) bis spätestens 01.04.2024. Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede Person bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein. Online bewerben Ausführlichere Informationen zu diesemStellenangebot erhalten Sie unter: Kennziffer: 65-24 ludwigsburg.de/stellenangebote